Politik & Infrastrukur

Akademie Ehrenamt e. V.

Aktivkreis Freckenhorst (AKF)

  • Ziel & Zweck: Mängel in Erscheinungsbild von Freckenhorst erkennen und beseitigen.
  • Mitgliederstruktur: ca 17. Personen, gegr. 7.1.2016
  • Regelmäßige Termine:
  • Kontakt und weitere Informationen:
    • Alfred Heine, Warendorfer Straße 51,  0 25 81 / 47 68, 01 70 / 9992536 E-Mail: der-profi-heine@t-online.de

Bezirksausschuß Freckenhorst-Hoetmar

  • Ziel & Zweck: Der Bezirksausschuss wurde erstmalig 1975 nach der kommunalen Neugliederung für den Stadtbezirk Freckenhorst-Hoetmar gebildet. Der Stadtbezirk umfasst dabei das Gebiet der bis 1974 selbständigen Stadt Freckenhorst einschließlich des Ortsteils Hoetmar.
  • Mitgliederstruktur:
  • Regelmäßige Termine:
  • Kontakt und weitere Informationen:

Freckenhorster Werbegemeinschaft e. V.

  • Ziel & Zweck:
  • Mitgliederstruktur:
    • gegr. 1977
    • fast 100 Unternehmer
  • Regelmäßige Termine:
    • Maibaum aufstellen am letzten Sonntag im April
    • Freckenhorster Herbst am zweiten Oktoberwochenende
    • Weihnachsmarkt am Wochenende Mitte Dezember
  • Kontakt und weitere Informationen:

Kindergarten Wichtelhöhle

  • Ziel & Zweck: Der Kindergarten Wichtelhöhle betreut mit z. Zt. 13 Mitarbeitern über 80 Kinder in vier Gruppen. Der Kindergarten öffnet seine Pforten von Montag bis Freitag jeweils von 7:15 Uhr bis 17:00 Uhr. Mit Ausnahme einer dreiwöchigen Schließungszeit in den Sommerferien und einer Schließungszeit zwischen Weihnachten und Neujahr hat der Kindergarten an allen Werktagen geöffnet. Der Kindergarten Wichtelhöhle ist ein zertifizierter Bewegungskindergarten und bietet täglich mindestens ein Bewegungsangebot für die Kinder an. Hierzu wird ein eigener Bewegungsraum, das Außengeländer und die Freckenhorster Schulturnhallen genutzt.
  • Anschrift:
    • Warendorfer Straße 29, 48231 Freckenhorst
  • Kontakt und weitere Informationen:
    • Dorothee Wiedeler, Leitung
    • Tel.: 02581-4924
    • E-Mail: wichtelhoehle@mutter-kind-hilfe.de

Landwirtschaftlicher Ortsverband Freckenhorst

  • Ziel & Zweck:
  • Mitgliederstruktur:
  • Regelmäßige Termine:
    • Feldbegang, Erntedankfest, Doppelkopfturnier
  • Kontakt und weitere Informationen:

Förderkreis der evangelischen Kirchengemeinde in Freckenhorst und Hoetmar e. V.

Förderverein der Everword Grundschule Freckenhorst

  • Ziel & Zweck:
  • Mitgliederstruktur:
    • 132 Mitglieder (Stand: 30.04.2009)
  • Regelmäßige Termine:
  • Kontakt und weitere Informationen:

Förderverein der Freckenhorster Werkstätten

  • Ziel & Zweck: Der Förderverein hat sich zur Aufgabe gemacht, in den Einrichtungen der Freckenhorster Werkstätten in Freckenhorst, Ahlen, Beckum, Wolbeck und Oelde helfend einzugreifen, wo der Kostenträger (Landschaftsverband Westfalen-Kippe) aufgrund gesetzlicher Bestimmungen finanziell nicht tätig werden kann.
  • Mitgliederstruktur:
    • gegr. 2000
    • 270 Fördermitglieder
  • Regelmäßige Termine:
  • Kontakt und weitere Informationen:

Förderverein Kindergarten Wichtelhöhle e. V.

  • Ziel und Zweck: Am 30. Juni 2008 wurde ein gemeinnütziger Förderverein gegründet, dessen Ziel es ist, den Kindergarten Wichtelhöhle zu fördern und zu unterstützen. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und unterstützt die vielfältigen Belange des Kindergartens zum Wohle der Kinder durch die Bereitstellung finanzieller Mittel für Projekte und Anschaffungen, die der Förderung der Kinder dienen und deren Realisierung durch die vorhandenen Gelder der öffentlichen Hand nicht immer möglich sind.
  • Kontakt und weitere Informationen:
    • Carsten Meinert (1. Vorsitzender) (02581/789 84 765)
    • Ulrich Möllmann (2. Vorsitzender) (02581/92 83 49)
    • Rita Niemerg (Kassiererin) (02581/94 20 11)
    • Nadja Peveling (Schriftführerin)
    • Patrick Nordhausen (Beisitzer)

Naturkindergarten Warendorf e.V.

Orgelbauverein St. Bonifatius

  • Ziel & Zweck: Wir wollen unserer Gemeinde und unserer Stiftsstadt Freckenhorst die Orgel erhalten! Unsere bisherige Kirchenorgel war in einem desolaten Zustand und ist inzwischen abgebaut. Eine neue Orgel, bei der auch Pfeifen aus der alten Breil-Orgel verwendet werden, wird zur Zeit von der Firma Seifert in Kevelaer erstellt. Mit Benefizkonzerten, Einzelspenden, Orgelpatenschaften und einer Orgelbau-Lotterie wollen wir das Ziel erreichen, unsere Kirche wieder klasse klingen zu lassen.
  • gegr. im Dezember 2014
  • Mitgliederstruktur: 200 Mitglieder
  • Die Orgelweihe ist geplant am 02.12.2017
  • Kontakt und weitere Informationen:

Parteien

Poggenradweg Walgern e. V.

  • Ziel & Zweck: Es ist das Ziel des Vereins, einen 2,5 km langen Radweg auf der linken Seite der Landesstraße zwischen Freckenhorst und Everswinkel zu erstellen, der den Schulweg sicherer machen und zur Unfallverhütung beitragen soll. Mit ca. 50.000 Euro Materialkosten soll der Abschnitt zwischen Theodor-Kreimer-Straße und dem Gehöft Hagenkötter an der Gemeindegrenze zu Everswinkel gebaut werden.
  • Mitgliederstruktur:
    • über 50 Mitglieder
    • gegr. 2006
    • aufgelöst 2009, da die Ziele des Vereins erfüllt waren.
  • Regelmäßige Termine:
  • Kontakt und weitere Informationen:

PRO Umgehungsstraßen

  • Ziel & Zweck: … ist die Förderung der Planung und des Ausbaus der Umgehungsstrassen für die Ortsteile Warendorf und Freckenhorst auf der Grundlage des Verkehrsentwicklungsplanes 1991 (VEP) sowie die Verbesserung der Verkehrsituation in allen Stadtteilen.
  • Mitgliederstruktur:
  • Regelmäßige Termine:
    • Informationsstand am Samstag 05.09.09
      Warendorfer Innenstadt - Parfümerie Pieper
      Gemeinsam mit der B64plus Unternehmerinitiative
      mit Informationen zu den Umgehungsstraßen Warendorf B64n und Freckenhorst L547n
      Zeit 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Kontakt und weitere Informationen:

Werkstatt "Zukunft Freckenhorst" / Runder Tisch Freckenhorst

  • Ziel & Zweck: Angefangen hat der „Runde Tisch Freckenhorst“ im Jahr 2006 mit drei Arbeitskreise (AK), in denen sich regelmäßig Vereinsvertreter und Bürger treffen, um aktuelle Projekte vereinsübergreifend zu planen. Im Jahr 2010 wurden die Arbeitskreise neu belebt und auf insgesamt Vier ausgedehnt.
  • Mitgliederstruktur: gegr. 2006, keine feste Mitgliederstruktur
  • Regelmäßige Termine: Die Arbeitskreise treffen sich 4-6 mal im Jahr, um aktuelle Aktionen zu planen. Die Termine werden über die Lokalpresse bekanntgegeben.
  • Kontakt und weitere Informationen:

Verkehrsclub Deutschland e. V. (VCD)

  • Ziel & Zweck: Der VCD ist ein umweltorientierter Verkehrsclub, der sich als Alternative zu den herkömmlichen reinen Automobilclubs versteht. Der VCD bietet eine Lobby für Bahn- und Busbenutzer, für Radfahrer, Fußgänger und umweltbewusste Autofahrer. Mit einem ehrenamtlich arbeitenden sechsköpfigen Vorstand bemüht sich der VCD-Kreisverband darum, eine am Wohl des Menschen und der Natur orientierten Verkehrspolitik umzusetzen. Der VCD ist darüber hinaus auch ein Service-Club, der Schutzbriefe nicht nur für KFZ-Nutzer bietet. In der Stadt Warendorf und im Kreisgebiet ist der VCD seit 1991 präsent und kompetenter Ansprechpartner für verkehrspolitische Fragen.
  • Mitgliederstruktur:
  • Regelmäßige Termine:
  • Kontakt und weitere Informationen: