Freckenhorster Persönlichkeiten

Was wäre Freckenhorst ohne seine aktiven Bürger?

Hier und da liest man in der Zeitung von Ehrungen ehrenamtlicher Mitbürger. Doch leider geraten diese Verdienste bereits wenige Tage danach wieder in Vergessenheit, obwohl die Geehrten weitermachen.

Hier können nun langfristig diese Mitbürger und ihre Leistungen für unseren Ort vermerkt werden. Bitte verzichten Sie dabei auf allzu persönliche Angaben, wie Geburtsdaten, Adressen, usw.

Freckenhorster

mit geschäftlichen Erfolgen

(alphabetisch nach Nachnamen sortiert)

mit sportlichen Erfolgen

(alphabetisch nach Nachnamen sortiert)

  • Ahlbrand, Rudolf, seit Anfang der 50er-Jahre aktives Mitglied der TT-Mannschaften, bis heute Breitensportwart der Tennisabteilung.
  • Bussmann, Josef, jahrelang Spieler der Ersten Mannschaft Fußball, seit 1965 über 500 Spiele in der 1. Mannschaft, Angebot von Preußen Münster.
  • Dittrich, Sven, Deutscher Vizemeister im LA-Fünfkampf, mit NRW-Auswahl Gewinn des Deutschlandpokals, Deutscher Jugendmeister im LA-Vierkampf, Deutscher Jugendmeister im LA-Mehrkampf, Vize-Meister im Zehnkampf des DLV NRW Gewinn der Münsterlandmeisterschaften.
  • Koch, Michael , 14-facher Vereinsmeister, achtfacher Doppel-Vereinsmeister, vierfacher Kreismeister im Tennis.
  • Ratermann geb. Lackhove, Petra + , mehrfache Kreis-, Bezirks- und Münsterlandmeisterin, Deutsche Meisterschaften im Block-Mehrkampf, Deutsche Vizemeisterin in der Leichtathletik, Vizemeisterin 1989 im Mehrkampf, immer noch Inhaberin des Kreisrekords im Block Sprint, Sprung und Dreikampf.
  • Poppenborg, Rafael, Deutscher Meister 2007 im Bogenschießen, Halle - Junioren B, Recurve; WM - Teilnehmer als Mitglied der Nationalmannschaft in Izmir, Türkei, 2007; EM - Teilnehmer in San Vedal, Portugal, 2007; Deutscher Meister 2007 Bogen FITA im Freien - Junioren B; 9. Platz - Junioren - bei der Hallen-EM 2008 der Bogenschützen in Turin und 5. Platz mit der Nationalmannschaft - Junioren; Deutscher Meister 2008 Bogen FITA im Freien - Junioren B; 22. bei der Bogen-Junioren-WM 2008 in Antalya und 4. Platz mit der Nationalmannschaft; 18. Platz bei der Hallen-WM der Bogenschützen, Schützenklasse, im März 2009 in Rzeszow, Polen; Deutscher Meister im Bogenschießen, Halle, Junioren A und Deutscher Mannschaftsmeister, Halle, Junioren A 2009; Deutscher Meister im Bogenschießen FITA im Freien - Junioren A 2009 und Deutscher Mannschaftsvizemeister im Freien, Junioren A; Europameister mit der Nationalmannschaft der Bogenschützen im Freien, Schützenklasse, 2010 in Rovereto;
  • Rieger, Richard, 1946 - 1958 aktiver Turner, Wiederbelebung des Turnens nach dem Zweiten Weltkrieg, ein halbes Jahrhundert für die Turnabteilung tätig. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des TuS 07 zum „Sportler des Jahrhunderts“ ernannt.
  • Röhrs, Richard, seit 1947 in div. Fußball-Mannschaften aktiv, eingetragenes Mitglied seit 1. Januar 1947, 1973-1974 Spielertrainer der 1. Mannschaft, mit 43 Jahren wurde er nochmals reaktiviert, schoss bei den Altherren von 101 Toren allein 68 in einer Saison, mehr als 700 Spiele absolviert.
  • Streichardt geb. Burghardt, Iris seit 1982 Leistungsturnerin im TuS, Start beim internationalen Sportfest Farciennes (Belgien), Sieg im Minitrampolin, Teilnahme an Deutschen Turnfesten in Frankfurt, Berlin, Hamburg und München, 1985 3. Platz in der Bezirksliga mit der Mannschaft, seit 1984 bis heute aktive Trainerin vieler Kinder- und Jugendgruppen. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des TuS 07 zum „Sportlerin des Jahrhunderts“ ernannt.
  • Wesselmann geb. Jerke, Maria, gehörte schon mit zwölf Jahren zu den besten Tischtennis-Spielerinnen im Bezirk Münster, mit 15 Jahren Spitzenspielerin in der 1. Jugendmannschft (als Mädchen bei den Jungen), Teilnahme an den Westdeutschen Einzelmeisterschaften, schon mit 16 Jahren Spitzenspielerin bei den Senioren, Stadtmeisterin von Warendorf.

mit musikalischen Erfolgen

(alphabetisch nach Nachnamen sortiert)

  • Hahner, Vinzenz (+) Gründer und langjähriger musikalischer Leiter des Freckenhorster Kinder- und Jugendchores.

mit öffentlichen Auszeichnungen

  • Verdienstkreuz am Bande (BVK) der Bundesrepublik Deutschland
  • Verdienstmedaille (BVM) des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet
  • und weitere

(alphabetisch nach Nachnamen sortiert)

  • Abbenhorn, Anna BVM (2012)
  • Altefrohne, Hermann BVK (2003)
  • Averhoff, Clemens BVM (2012)
  • Fuchs, Franz (+) BVK (1990)
  • Grothues, Theodor (+) BVK (1986)
  • Hein, Fritz BVM (2004)
  • Heitbrock, Gerhard (+) BVK (1996)
  • Klammer, Klaus (+) BVK (1994)
  • Konopka, Günter (+) BVM (2002)
  • Mevert, Dieter BVK (1996)
  • Neumann, Walter (+) BVK (1995)
  • Risse, Franz - Josef (+) BVK (1998)
  • Rose, Georg (+) BVK (1981)
  • Rose, Heinrich (+) BVK (1983)
  • Schmidt, Karl BVM (2007) Karl Schmidtwurde für sein jahrzehntelanges Engagement im kulturellen Bereich - u.a. als langjähriger Vorsitzender des Spielmannszugs Freckenhorst 1892 e.V., aktives Mitglied des Partnerschaftskomitee Freckenhorst-Pavilly und des Nikolaus-Collegiums Freckenhorst mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.
  • Schulze-Osthoff, Johann-Theodor (+) BVK (1988)
  • Schwermann, Elisabeth BVM (2012)
  • Tacke, Johann (+) BVK (1989)
  • Wichmann, Heinrich BVK (1991)
  • Wolff-Kreimer, Hubert (+) BVK (1976)
  • Zurwieden, Bernhard (+) BVK (1985)

Sie wohnen oder wohnten in Freckenhorst und haben eine eigene Homepage? Dann setzen Sie doch hier einen Link!

(alphabetisch nach Nachnamen sortiert)